Zum Inhalt springenZur Suche springen

Kann ich Dir vertrauen?! Einsatz von künstlicher Intelligenz in Unternehmen

Auch in Unternehmen finden Ansätze der künstlichen Intelligenz immer mehr Anwendung – ob als Klassifikationsinstrument bei Bewerbungsprozessen oder als Unterstützung für wirtschaftliche Entscheidungen. Doch ob man den Empfehlungen einer KI folgt, hängt von dem Vertrauen in die KI ab:

  • Was beeinflusst das Vertrauen in eine KI?
  • Vertraue ich einer menschlich aussehenden KI mehr?

An diesem Standelement, an dem die Grenzen zwischen Mensch und KI verschwimmen, sollen die Gäste die Möglichkeit erhalten, diese Fragen für sich zu beantworten. Eine Versuchsanordnung, bei der die Gäste eine Eye-Tracking-Brille aufsetzen und ihre Augenbewegungen nachverfolgen können, soll physiologische Messungen erfahrbar machen, einen Einblick in die neurowissenschaftlichen Ansätze des Studiendesigns geben und zeigen, wie Vertrauen und Präferenzen messbar gemacht werden können.

Beitrag von

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Heine Center for Artificial Intelligence and Data Science (HeiCad)

Dr. Nadine Gier, Camilla Krämer, Lynn Schmodde und Larissa Pomrehn, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät und Forschungszentrum Jülich

Standnummer 25
17 bis 19 Uhr |  Aktionszelt Schadowplatz

Verantwortlichkeit: