Zum Inhalt springenZur Suche springen

Augmenting Cultural Reality

Das MIREVI-Team unter der Leitung von Christian Geiger arbeitet im Bereich VR/AR/MR und Mensch-Technik-Interaktion, Robotik, Digitale Gesundheit und Intelligente Systeme. Ein Schwerpunkt der Arbeiten sind bewegungsbasierte Interfaces und der Einsatz digitaler Technologien im Kunst- und Kulturkontext. Dabei werden auch nichttechnische Aspekte der Nutzererfahrung und soziale und ethische Implikationen berücksichtigt. Hier stellen wir Arbeiten aus den Bereichen Tanz und Mixed Reality vor, die den Ansatz der künstlerischen Forschung und künstlerischen Interventionen in den nutzerzentrierten Entwicklungsprozess integrieren. Außerdem präsentieren wir eine digitale Anwendung, die die Auswirkungen des Klimawandels auf eine alternative Weise veranschaulicht, die über die klassische Wissensvermittlung hinausgeht und die Besucher aktiv einbezieht. Das MIREVI-Team unter der Leitung von Prof. Christian Geiger arbeitet im Bereich VR/AR/MR und Mensch-Technik-Interaktion, Robotik, Digitale Gesundheit und Intelligente Systeme. 

Ein Schwerpunkt der Arbeiten sind bewegungsbasierte Interfaces und der Einsatz digitaler Technologien im Kunst- und Kulturkontext. Dabei werden insbesondere auch nichttechnische Aspekte der Nutzererfahrung und soziale und ethische Implikationen berücksichtigt. www.mirevi.de

Kurzes Info-Trailervideo zu diesem Programmpunkt:

Beitrag von

Dipl.-Des. Heike Baudach und Prof. Dr. Geiger, Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Medien (MIREVI)

Standnummer 18
17 bis 24 Uhr |  Aktionszelt Schadowplatz

Verantwortlichkeit: